Russischkurs: Das russische Alphabet

Russisch lesen lernen
Grundlagen des Russischen: Kostenlos Russisch lesen lernen

Lektion 1: Das russische Alphabet


In dieser Lektion lernst du:

  • das russische Alphabet
  • die Aussprache jedes russischen Buchstaben

Dieser Kurs setzt sich aus 7 Lektionen zusammen. Du brauchst ca. 1-2 Tage dafür. Schließe am besten zunächst diesen Kurs ab und beginne erst danach mit den anderen Kursen dieser Website. Es lohnt sich, ein wenig Zeit in die russische Schrift zu investieren. Die Grundlage bildet das kyrillische Alphabet. Das russische Alphabet besteht aus 33 Buchstaben. Hier stellen wir jeden einzelnen Buchstaben kurz vor:

  1. Über den Play-Knopf hörst du den Namen des jeweiligen Buchstaben.
  2. Mit einem Klick auf den Buchstaben gelangst du zu der Lektion, in der du umfassend die Aussprache des Buchstaben lernst.
  3. Die nicht-russischen Beispielwörter unter dem Buchstaben enthalten den gleichen oder einen ähnlichen Laut wie der jeweilige Buchstabe.

Geh es langsam an: Dieser Kurs enthält 7 Lektionen.
Du brauchst nicht das ganze Alphabet auf einen Schlag auswendig zu lernen!


In den kommenden Lektionen lernst du alle Buchstaben Schritt für Schritt.

Buchstabe a

A a

Apfel, Kaffee, tanzen (offen und deutlich nur wenn betont)

Buchstabe b

Б б

Baum, Kabel, bauen

Buchstabe w

В в

W asser, Wort

Buchstabe g

Г г

Giraffe, Wagen, Regel

Buchstabe d

Д д

Dachs, Decke, Dusche

Buchstabe je

Е е

Jesus, Objektr, Adjektiv

Buchstabe jo

Ё ё

Jojo, Joachim, Jordanien

Buchstabe sh

Ж ж

Stimmhaftes wie im Französischen je t'aime, Jounralist

Buchstabe s

З з

Stimmhaft wie in Sonne, Rose

Buchstabe i

И и

ideal, Kritik, Spiel

Buchstabe j

Й й

kurzes "i": Mai, ja

Buchstabe k

К к

kalt, Kopf, Kuckuck

Buchstabe l

Л л

shell, all, well (Englisch)

Buchstabe m

М м

Maus, Mixer, Mama

Buchstabe n

Н н

neu, Konto, Name

Buchstabe o

О о

offen, Vorsicht, Most, Moskau

Buchstabe p

П п

Post, Pause, pur

Buchstabe r

Р р

Zungenspitzen-r wie in süddt. Dialekten: rot, Karre, Raum

Buchstabe s

С с

Wasser, fast, Reis

Buchstabe t

Т т

Tasse, Ritter, Tonne

Buchstabe u

У у

Schule, Union, Musik

Buchstabe f

Ф ф

für, Vogel, Waffel

Buchstabe h

Х х

Achtung, Bach, Buch

Buchstabe z

Ц ц

z, tz: zwei, zu

Ч ч

Tschüß, Tschechien, Quatsch

Buchstabe sch

Ш ш

Schule

Щ щ

sch+tsch: Borschtsch

Buchstabe y

Ы ы

i-artiger Laut, den es im Deutschen nicht gibt. Wir erklären ihn in Lektion 4.

Buchstabe e

Э э

ärgern, ängstlich, Väter, sähen

Buchstabe ju

Ю ю

Juli, Jugend, Jubel

Buchstabe ja

Я я

Januar, Jahr, Yacht

Zwei Buchstaben ohne eigenen Klang

Diese Buchstaben haben keinen eigenen Klang Sie verändern lediglich den Klang des vorangegangenen Konsonanten. Sie heißen Weichheits- und Härtezeichen

Weichheitszeichen

Ь ь

Erklärung in Lektion 6.

Härtezeichen

Ъ ъ

Erklärung in Lektion 6.

Möchtest du mit professionellen Kursen und Büchern Russisch lernen?

Dann empfehlen wir dir den besten Russischkurs (auf Englisch), mit 150 Videos und persönlicher Betreuung durch die Tutorin.
Magst du Literatur? Dann sind sicher die Erzählungen in einfachem Russisch (mit Hörtexten) etwas für dich.
Suchst du nach Übungen? Schau dir unsere Übungsbücher an, mit Lösungen und Grammatikübersichten.

Teile Kurs diesen Kurs...und mache uns und andere glücklich :)

Bevor du zur nächsten Lektion gehst: Fällt dir jemand ein, dem dieser Kurs auch gefallen würde? Danke!

Kyrillisches oder russisches Alphabet?
Das ist nicht das gleiche...


Das kyrillische Alphabet wurde im 10. Jh. in Bulgarien von Kyrill entwickelt. Auf der Grundlage dieses Alphabets wurden die Schriften (Alphabete) von mehreren Sprachen entwickelt, u.a. Russisch, Ukrainisch, Weißrussisch und Bulgarisch. Das russische Alphabet, das wir hier vorstellen, basiert auf dem von Kyrill, umfasst aber konkret die Buchstaben, die für das modernen Russisch gebraucht werden.

Muss ich denn wirklich lesen können, um zu sprechen?
Klar!


Egal, welche Sprache man lernt (Englisch, Spanisch, Arabisch) - immer lernt man Vokabeln und die Aussprache mithilfe des Alphabets der jeweiligen Sprache. Das russische Alphabet (русский алфавит) und die Aussprache aller Buchstaben ist der erste Schritt, um Russisch zu sprechen. Es ist einfacher, als du denkst.

Zur nächsten Lektion gehen
Übersicht aller Kurse