Russische Grammatiktabellen
Der Instrumental der Substantive

Der Instrumental zeigt das „wie“, „womit“ und „mit wem“ an. Beispiel: Я пишу ручкой = Ich schreibe mit einem Füller.

Das russische Wort für Füller hat sich vom Nominativ (Nom.) „ручка“ zum Instrumental (Instr.) „ручкой“ gewandelt.

In der untenstehenden Tabelle sind verschiedene Änderungen vom Nominativ zum Instrumental (Nom. ⇒ Instr.) sowie Beispiele aufgeführt.


Die Sätze sind mit dem Verb „sprechen“ gebildet (Ich spreche mit meinem Bruder / der Tür /den Meeren...).
Sie sind manchmal nicht sehr sinnvoll, aber sie helfen dir beim Lernen.

Instrumental Singular

Genus des Nomens Nom. Sing ⇒ Instr. Singular Beispiele Я говорю с... = Ich spreche mit...
Maskulina Singular Konsonant ⇒ Kons. + ов брат ⇒ братом Я говорю с братом
стол ⇒ столом Я говорю со столом
й ⇒ ем герой ⇒ героем Я говорю с героем
ь ⇒ ем учитель ⇒ учителем Я говорю с учителем
Feminina Singular а ⇒ ой сестра ⇒ сестрой Я говорю с сестрой
я ⇒ ей неделя ⇒ неделей Я говорю с неделей
ь + ю дверь ⇒ дверью Я говорю с дверью
Neutra Singular о + м лицо ⇒ лицом Я говорю с лицом
е + м море ⇒ морем Я говорю с морем
мя ⇒ менем время ⇒ временем Я говорю со временем

Zur Erinnerung:


Мать (Mutter) und дочь (Tochter) sind unregelmäßig. Der Instrumental lautet folgendermaßen: матерью und дочерью.

Ein unbetontes о kann nicht nach ж, ч, ш, щ oder ц stehen.


Der Instrumental von муж lautet daher мужем (und nicht мужом).

Schon gewusst?


Wenn ein Substantiv mit einer Konsonantengruppe beginnt, wird aus der Präposition с ein со.

Beispiele: со столом, со временем.

Instrumental Plural

Geschlecht Nom. Sing. ⇒ Instr. Plural Beispiele Я говорю с...= Ich spreche mit...
Maskulina Plural
+
Feminina Plural
+
Neutra Plural
Konsonant ⇒ Kons. + ами актёр ⇒ актёрами Я говорю с актёрами
а ⇒ ами сестра ⇒ сёстрами Я говорю с сёстрами
о ⇒ ами лицо ⇒ лицами Я говорю с лицами
й ⇒ ями герой ⇒ героями Я говорю с героями
ь ⇒ ями зверь ⇒ зверями Я говорю со зверями
е ⇒ ями море ⇒ морями Я говорю с морями
я ⇒ ями няня ⇒ нянями Я говорю с нянями

Zur Erinnerung:


Im Instrumental Plural gibt es bei der Endung keinen Unterschied zwischen den grammatischen Geschlechtern. Die Endungen sind für alle Geschlechter gleich, der Wortstamm richtet sich nach dem Nominativ Singular des jeweiligen Nomens.

Folgende russische Nomen haben eine unregelmäßige Form im Instrumental Plural

  • братья (Brüder) ⇒ братьями (Instr. Plural)
  • друзья (Freunde) ⇒ друзьями (Instr. Plural)
  • сыновья (Söhne) ⇒ сыновьями (Instr. Plural)
  • матери (Mütter) ⇒ матерями (Instr. Plural)
  • дочери (Töchter) ⇒ дочерьми (Instr. Plural)
  • дети (Kinder) ⇒ детьми (Instr. Plural)
  • люди (Leute) ⇒ людьми (Instr. Plural)

Wann nimmt man den Instrumental?

Der Instrumental wird im Russischen häufig verwendet. Hier findest du einige Wendungen, die den Instrumental verlangen:

  • Um das „Instrument“ zu benennen, mit dem eine Handlung vollzogen wird: Он пишет ручкой - Er schreibt mit einem Füller.
  • Mit der Präposition c (mit): Я иду туда с тобой - Ich gehe mit dir dahin / кофе с молоком - Kaffee mit Milch.
  • Tageszeiten
    • утро/утром: Morgen/morgens
    • день/днём: Tag/tagsüber
    • вечер/вечером: Abend/abends
    • ночь/ночью: Nacht/nachts
  • Nach bestimmten Verben, z.B. работать (als etwas arbeiten), стать (etwas werden), заниматься (mit etwas beschäftigt sein), etc.
Nächste Grammatiktabelle
Übersicht aller Grammatiktabellen
Russischer Videokurs von Red Kalinka